konzert am gründonnerstag

BluezBallz unplugged
Akustik-Blues im Trio - pur und melodiös, ging mitten ins Herz: Die Berner Band BluezBallz spielte am Gründonnerstag, 14. April 2022, einen ganzen Abend lang mit viel Energie und unbändiger Power. Das Publikum in der ausverkauften Vinotake war begeistert. It simply was Bluez with a lot of Ballz.
Das Konzert fand im Rahmen "OsterEiFest Lenk 2022" statt. Konzertsponsoren waren die Freunde der Vinotake. Team Vinotake: Ilona, Eliane & Schwe.

Mit ihrem Programm "BluezBallz unplugged" interpretieren die drei Musiker aus der Region Bern den Blues auf akustischen Instrumenten mit minimaler Verstärkung. Diese Form des Blues ist überaus pur und melodiös, geht mitten ins Herz und führt garantiert zu Gänsehaut. Wer den BluezBallz zuhört, wie sie den Blues akustisch performen, fühlt sich in eine Bar nach Texas oder Chicago versetzt, wo die grössten Akustik-Blueser ihr Publikum mit back-to-the-roots Blues begeistern. BluezBallz hautnah und live - in der Vinotake Lenk.

Die Band ist seit dem Jahr 2004 im In- und Ausland unterwegs, spielte weit über 700 Konzerte und produzierte bislang fünf Alben. Auf grösserer Bühne spielt die Band meist elektrisch. BlueBallz spielt vorwiegend eigene Kompositionen, aber auch Songs der grossen Bluesmusiker, die in den USA zwischen Chicago und Texas den Blues mit globaler Ausstrahlung geprägt haben. Die drei Profimusiker haben auch in Formationen wie Roots66, Polo Hofer und anderen national bekannten Bands gespielt. Ihre Interpretation des Songs „Purple Haze“ von Jimi Hendrix hatte in den USA seinerzeit so grossen Anklang gefunden, dass diese Aufnahme im Jimi Hendrix Museum in Indianapolis einen Ehrenplatz erhalten hat.

Jan 'Buki' Bukacek: Lead Guitar and Vocals
Thomas 'Elsi' Elsasser: Bass
Peter 'Hori' Horisberger: Drums
www.bluezballz.ch ››